Unser Erbe

Eine Mission führte 1982 zur Gründung von farfalla: die Suche danach, wie Gesundheit, ein ausgeglichener Geist und natürliche Schönheit eine harmonische Einheit mit der Natur bilden können.

Die Gründer

Jung und experimentierfreudig, waren die farfalla-Gründer in vielen Bereichen Pioniere und probierten Dinge, die in den 1970ern noch exotisch waren: Sie praktizierten Yoga und Makrobiotik, produzierten eigenen Tofu und Kombucha... immer auf der Spur von Gesundheit, Ökologie und innerem Frieden.

Naturheilkunde

Die Naturheilkunde war ein ganz wichtiger Bestandteil ihres Alltags, und so kamen sie in den Kontakt mit den ätherischen Ölen. Ihre Wirksamkeit für Gesundheit und Wellbeing liess die farfalla-Gründer seither nicht mehr los.

Die zweite Generation

Heute lebt die Mission von damals in der Vision der 2. farfalla-Generation weiter: Aufgewachsen in einer Hippie-Kommune, seit Kindesbeinen statt im Strandurlaub auf Duftreisen und mit der wörtlichen Bedeutung von Flower Power im Blut!

Ein grosses Privileg

Die zweite Generation: Malvin Richard über die Bedeutung ethnobotanischer Duftreisen bei farfalla, das Aufwachsen mit den farfalla-Gründern und die Werte, die er weitertragen wird.

Ethnobotanische Suche

Gemeinsam reisten die farfalla-Generationen zu den Ursprüngen der ätherischen Öle ...zu Menschen rund um den Globus, die sie lehrten wie Pflanzen und ihre Anwendung Körper und Geist in ein Gleichgewicht bringen.

Der individuelle Weg zum Wohlbefinden

Begegnungen mit Menschen auf der ganzen Welt haben uns gezeigt, wie viele unterschiedliche Wege es gibt, um das eigene Wohlbefinden zu steigern. Darauf basierend haben wir eine einzigartige ethnobotanische Rezeptsammlung zusammengetragen. Unsere Rezepte vermitteln Inspiration und Anleitungen, wie Aromapflanzen und ihre Produkte jedem ganz individuell helfen können, sich zufrieden, gesund und natürlich schön zu fühlen.

Ethnobotanik

Die Wissenschaft von den Beziehungen der Menschen zur Pflanzen­welt. Eine unerschöpfliche Quelle, die uns lehrt wie Pflanzen überall auf der Welt in Volksmedizin, Schönheitspflege und Brauchtum verwendet werden.

Unser Savoir Faire

In 30 Jahren haben wir einen fundierten Wissensschatz aufgebaut, um mit unserer Biokosmetik, mit Anwendungsritualen und natürlichen Duftstoffen vielen Menschen zu helfen, sich natürlich schön und gesund zu fühlen.

Die Kraft der Pflanze

Heilpflanzen dienten dem Menschen schon vor Jahrtausenden zur Behandlung von Krankheiten. Was sich in der Volksmedizin bewährte, wird heute von der Wissenschaft belegt. Pflanzen wirken auf Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit. Ihre ätherischen Öle sind Wirkpower in hochkonzentrierter Form. Experimentelle Untersuchungen sowie zahlreiche Studien unterstützen erfahrungsheilkundliche Berichte zum Einsatz von ätherischen Ölen in Gesundheitsvorsorg

Unsere Rohstoffe

Der Eigenanbau der Aromapflanzen in Madagaskar (Bio-Fairtrade-Projekt) und Frankreich (Bio-Dorf Correns) und langjährige Anbaupartner in aller Welt garantieren beste Qualität. Von Aussaat über Ernte bis zu Destillation, Pressung oder Mazeration der Pflanzen leben sie unsere Werte wie Ökologie und Menschlichkeit und erfüllen unsere hohen Qualitätsanforderungen.

In über 40 Ländern...

...sorgen unsere langjährigen, ausgewählten Bio-Anbaupartner für die 1a-Qualität unserer Rohstoffe.

Unsere Produktion: Made in Switzerland…

... steht für höchste Kompetenz und modernste Verarbeitung unter strengsten Verordnungen in unseren eigenen beiden GMP-zertifi­zierten Schweizer Produktionsorten in Zürich und im Jura.

Fundierte aromatologische Expertise

... und höchste Qualitätsmassstäbe bleiben nicht unbemerkt: Seit über 30 Jahren sind wir Schweizer Marktführer für Aromatherapie & Aromapflegeprodukte. 700 Pflegeeinrichtungen & Spitäler vertrauen auf unsere Produkte. Unsere langjährige Erfahrung geben wir in unserer Akademie mit Diplom- und Zertifikatslehrgängen in Aromatherapie, -pflege und -beratung weiter.

Unser Versprechen

follow the butterfly – wir sorgen dafür, dass Schmetterlinge fliegen.

Unser Versprechen

Die Essenz der Firmenphilosophie und Basis aller Geschäftsaktivitäten ist ökologisches, menschliches und konsequentes Handeln aus Achtung vor der Würde von Mensch, Tier und Natur.

Unser Versprechen

Was für uns zur Nachhaltigkeit dazugehört.

Die farfalla Hebammenhilfe

Mit jedem gekauften farfalla Produkt wird die mehrjährige Ausbildung einer Hebamme in besonders betroffenen Ländern finanziert, welche danach Mütter und ihre Babys vor, während und nach der Geburt begleitet. In vielen Entwicklungsländern stirbt noch immer fast jede hundertste Mutter bei der Geburt, mit ihr oft das Baby. Unser Ziel: die Müttersterblichkeit in den ärmsten Ländern der Welt zu reduzieren.