Baby

Zähnchen-Öl

Ganz schön unangenehm kann es sein, wenn die ersten Zähnchen kommen. Unterstützung bieten Johanniskrautöl und die sanften ätherischen Öle in dieser babyfreundlichen Verdünnung.
Alix, Mami von Leandra

Schon gewusst: Babys Haut darf ohnehin nicht in die Sonne. Vor einem Sonnenbad sollten jedoch auch Erwachsene auf die Anwendung von Johanniskraut verzichten, da es die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöht.

Anleitung

  1. 20 ml farfalla Johanniskraut Bio-Pflegeöl in ein sehr sauberes Gefäss (mit Deckel) geben.
  2. Die ätherischen Öle dazugeben und leicht schwenkend vermischen.
  3. Äusserlich auf jeder Wange einen Tropfen auftragen und sanft einmassieren.
  4. Gut verschlossen aufbewahren und bald verbrauchen.