Geborgenheit

Glücksöl für Warmduscher

Als Beauty-Journalistin weiss ich, dass langes Duschen mit heissem Wasser der Haut viel Feuchtigkeit entziehen kann. Darum rolle ich das Feld von hinten auf und reibe mich nicht nach, sondern schon vor dem Duschen am ganzen Körper mit Öl ein. Auf diese Weise bildet sich ein natürlicher Schutzfilm, welcher das Austrocknen der Haut verhindert.
Katrin Roth, Beauty-Journalistin und Bloggerin

Schon gewusst: Einmal tief einatmen, bitte! Denn: Der Duft von Vanille setzt im Gehirn das Glückshormon Serotonin frei und ist entsprechend ein Garant für gute Laune und Geborgenheit. Verstärken lässt sich dieser Effekt durch die Zugabe von intuitiv ausgewählten Edelsteinen in der Ölmischung,
die damit zu einem schönen Blickfang im Bad wird.

Anleitung

  1. Das ätherische Öl Vanille-Extrakt vorsichtig mit dem Mandelöl vermengen.
  2. Die Flasche leicht schütteln.
  3. Grosszügig auf dem ganzen Körper auftragen.