Lebendige Pflanzen – botanische und chemische Grundlagen QZ06

Maja Dal Cero

Die ätherischen Öle werden aus Sicht der Pflanzen betrachtet – welche ökologische Rolle spielen sie in der Pflanzenwelt, aus welchen chemischen Grundbausteinen sind sie zusammengesetzt und wie verändert sich ihre Zusammensetzung im Zusammenspiel mit der Umwelt? Ausserdem werden Pflanzenverwandtschaften in den einzelnen Pflanzenfamilien und unter dem Gesichtspunkt der Taxonomie betrachtet. Olfaktorische und phänomenologische Erkennungsmerkmale ergänzen einander und führen zu einem tieferen Verständnis der Schnittstelle von Phytotherapie und Aromatherapie. Bildmaterial sowie die sinnliche Wahrnehmung verschiedener Pflanzen ergänzen das theoretische Wissen.

Lernziele: 

  • Sie erkennen die wesentlichen Merkmale einer Pflanze.
  • Sie kennen wichtige Pflanzenfamilien, die viele ätherische Öl haltige Pflanzen umfassen
  • Sie kennen die Bedeutung der ätherischen Öle für die Pflanzenwelt
  • Sie kennen die chemischen Grundbausteine der ätherischen Öle

Aktuelle Veranstaltungen

26.08.2021

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
Basisseminare QBZ00 und QZ03
Zeiten:
26.08.2021 – 09:00 - 17:00 (mit Online-Livewebinar Option)

15.09.2021

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
Basisseminare QBZ00 und QZ03
Zeiten:
15.09.2021 – 09:00 - 17:00 (mit Online-Livewebinar Option)

23.09.2021

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
Basisseminare QBZ00 und QZ03
Zeiten:
23.09.2021 – 09:00 - 17:00 (mit Online-Livewebinar Option)

Referenten

  • Maja Dal Cero

    Ethnobotanik, Wissenschaftl. Beraterin

    Dr. sc. nat., dipl. Natw. ETH ist promovierte Ethnobotanikerin (Universität Zürich) mit fundiertem Hintergrund in Aroma-und Phytotherapie; Aus- und Weiterbildung in Susanne Fischer-Rizzi u.a. Als freischaffende Buchautorin, Dozentin und wissenschaftliche Beraterin sind ihre fachlichen Schwerpunkte: die Heilpflanzenflora Mitteleuropas (Botanik und historische Entwicklung), historische Kräutergärten und ethnobotanische Fragestellungen (traditionelle Medizinalsysteme). www.majadalcero.ch

  • Maja Dal Cero

    Ethnobotanik, Wissenschaftl. Beraterin

    Dr. sc. nat., dipl. Natw. ETH ist promovierte Ethnobotanikerin (Universität Zürich) mit fundiertem Hintergrund in Aroma-und Phytotherapie; Aus- und Weiterbildung in Susanne Fischer-Rizzi u.a. Als freischaffende Buchautorin, Dozentin und wissenschaftliche Beraterin sind ihre fachlichen Schwerpunkte: die Heilpflanzenflora Mitteleuropas (Botanik und historische Entwicklung), historische Kräutergärten und ethnobotanische Fragestellungen (traditionelle Medizinalsysteme). www.majadalcero.ch

  • Maja Dal Cero

    Ethnobotanik, Wissenschaftl. Beraterin

    Dr. sc. nat., dipl. Natw. ETH ist promovierte Ethnobotanikerin (Universität Zürich) mit fundiertem Hintergrund in Aroma-und Phytotherapie; Aus- und Weiterbildung in Susanne Fischer-Rizzi u.a. Als freischaffende Buchautorin, Dozentin und wissenschaftliche Beraterin sind ihre fachlichen Schwerpunkte: die Heilpflanzenflora Mitteleuropas (Botanik und historische Entwicklung), historische Kräutergärten und ethnobotanische Fragestellungen (traditionelle Medizinalsysteme). www.majadalcero.ch