Gesundheitsförderung und Wohlbefinden QZ05

Angela Gleixner-Lück , Ueli Morgenthaler

Schwerpunkt dieses Kurses ist der praktische Einsatz ätherischer Öle zur Linderung leichter Entzündungen und Beschwerden des Alltags im Jahreslauf. Das Verständnis spezifischer Eigenschaften zur Unterstützung des Immunsystems und zur Anregung des Stoffwechsels erschließt sich gemeinsam mit passenden Wellness-Anwendungen. Diese zeigen, wie die positiven Eigenschaften der Öle kombiniert mit der individuellen Lust an Wohlgerüchen in den Alltag einfließen können. Das praktische Mischen eines Massageöls sowie ein Einblick in die neuere Geschichte der Parfümerie runden diesen Tag ab.

Lernziele: 

  • Sie kennen die wichtigsten Eigenschaften ätherischer Öle zur Gesundheitsförderung.
  • Sie wissen, welche ätherische Öle bei einfachen Erkältungen und leichten Schmerzen lindernd wirken
  • Sie kennen spezifische Öle, um das Immunsystem zu unterstützen und verstehen diese Wirkung.
  • Sie kennen verschiedene Wellness-Anwendungen in korrekter Form und Dosierung.
  • Sie wissen um Zusammenhänge zwischen Duft, Lust und Stimmung.
obligatorisch für ZLA und BDA, fakultativ für BLA

Aktuelle Veranstaltungen

20.05.2021 (ausgebucht )

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
Basisseminare QBZ00 und QZ03
Zeiten:
20.05.2021 – 09:00 - 17:00 (abgesagt)

08.09.2021

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
Basisseminare QBZ00 und QZ03
Zeiten:
08.09.2021 – 09:00 - 17:00 (mit Online-Livewebinar Option)

Referenten

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegfachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de

    Ueli Morgenthaler

    Aromatologe, Hospiz Aromapflege

    ist Aromatologe und Bodyworker. Ausbildungen zum dipl. Pflegefachmann und zum dipl. Masseur. Nach Studien der Aromatherapie bei Patricia Davis und Martin Henglein entwickelte er ein Massageprojekt am Zürcher Aids-Pfarramt und praktizierte während fünf Jahren Aromapflege im Hospiz-Umfeld. Uelis aromapflegerischer Erfahrungsschatz in der Pflege schwerkranker Menschen und im klinischen Alltag führte zu Dozententätigkeit in Aromapflege an diversen Spitälern, Krankenpflege- und Kosmetikfachschulen.

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegfachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de

    Ueli Morgenthaler

    Aromatologe, Hospiz Aromapflege

    ist Aromatologe und Bodyworker. Ausbildungen zum dipl. Pflegefachmann und zum dipl. Masseur. Nach Studien der Aromatherapie bei Patricia Davis und Martin Henglein entwickelte er ein Massageprojekt am Zürcher Aids-Pfarramt und praktizierte während fünf Jahren Aromapflege im Hospiz-Umfeld. Uelis aromapflegerischer Erfahrungsschatz in der Pflege schwerkranker Menschen und im klinischen Alltag führte zu Dozententätigkeit in Aromapflege an diversen Spitälern, Krankenpflege- und Kosmetikfachschulen.

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegfachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de

  • Ueli Morgenthaler

    Aromatologe, Hospiz Aromapflege

    ist Aromatologe und Bodyworker. Ausbildungen zum dipl. Pflegefachmann und zum dipl. Masseur. Nach Studien der Aromatherapie bei Patricia Davis und Martin Henglein entwickelte er ein Massageprojekt am Zürcher Aids-Pfarramt und praktizierte während fünf Jahren Aromapflege im Hospiz-Umfeld. Uelis aromapflegerischer Erfahrungsschatz in der Pflege schwerkranker Menschen und im klinischen Alltag führte zu Dozententätigkeit in Aromapflege an diversen Spitälern, Krankenpflege- und Kosmetikfachschulen.