Abwehrkraft QA26

Angela Gleixner-Lück

Gesund bleiben und gesund werden mit der Kraft der Aromapflanze

Zahlreiche Studien belegen die antibakterielle und antivirale Wirkung diverser Inhaltsstoffe von ätherischen Ölen. Viele ätherische Öle können bereits in der Raumluft Erreger neutralisieren, die Luft oder Oberflächen reinigen. Durch Einatmen des ätherischen Öls oder durch Hautkontakt gelangt das ätherische Öl in den Kreislauf - hier kann es die Vermehrung von Viren hemmen, die in den Körper eindringen ebenso wie ihre Fähigkeit, an Körperzellen anzudocken. Andere Öle können auch das Immunsystem stärken.
 
Entdecken Sie in diesem Seminar klassische ätherische Öle wie Eukalyptus und Teebaum, aber auch gemeinhin unbekanntere wie Cajeput oder Ravintsara für Ihre Gesundheit. Auch unsere einheimischen Nadelhölzer wie Weisstanne, Lärche oder Latschenkiefer oder das ätherische Öl der Zitrone sind wichtige „duftende Helfer“ und können "mehr als Duftlampe" - nämlich in einfachen DIY-Anwendungen beim gesund werden und gesund bleiben helfen.
 
Inhalt:

 

  • So funktioniert unser Immunsystem
  • Antibakterielle und antivirale Wirkung von ätherischen Ölen
  • Wichtige ätherische Öle (Ravintsara, Eukalyptus, Zitrone, Thymian, u.a.)
  • Einfache und zuverlässige DIY-Rezepte (Handseife, Raumluftreinigung, u.a.)
  • Leicht umsetzbare Ideen für Einreibungen, Fußbäder, Wickel, u.a.
  • Gesundheitstipps aus der TCM (Akupressur, Klopfübungen, Atemübungen)
  • Wir mischen im Seminar:
    • eine abwehrstärkende Fuss- oder Brusteinreibung
    • einen luftreinigenden und stimmungshebenden Raumspray

Aktuelle Veranstaltungen

24.05.2022

Ort:
Akademie Farfalla Schweiz Uster
Farfalla Essentials AG, Florastrasse 18b
8610 Uster
Kosten:
CHF 220.00
Voraussetzungen:
keine
Zeiten:
24.05.2022 – 09:30 - 17:00 (mit Online-Webinar Option)

Referenten

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegefachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegefachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de

  • Angela Gleixner-Lück

    Pflegefachfrau, Stressmanagement

    ist dipl. Pflegefachfrau mit zert. Ausbildung für Aromapflege und Naturpädagogin. Fundierte Kenntnisse in Phytotherapie, Stressmanagement und versch. Entspannungsmethoden. Qi Gong-Kursleiterin. Seit 15 Jahren arbeitet sie freiberuflich als Referentin in der Erwachsenenbildung, gibt Ergonomie-, Entspannungs- und Aromaseminare für Mitarbeiter von Firmen, Apotheker, Pflegekräfte und hat in Tübingen eine Beratungssprechstunden für Augengesundheit. Weitere Informationen unter www.gleixner-lueck.de