Zyklusbeschwerden mit ätherischen Ölen lindern 

 Was sind ätherische Öle und wie wirken Sie bei Zyklusthemen? 

Ätherische Öle sind winzige Tröpfchen, die sich in Blüten, Blättern, Wurzeln, Samen und Früchten bilden und von Pflanze zu Pflanze sehr unterschiedlich sein können. Nebst dem riechbaren, sinnlichen Erlebnis der ätherischen Öle untermauern zahlreiche Studien ihre Wirksamkeit auf Gesundheit und Wohlbefinden. Ihre positiven Eigenschaften entfalten sich bei verschiedenen Anwendungsformen.

Beim Einatmen treffen ihre Duftmoleküle auf die Riechschleimhaut und dort auf Millionen von Riechzellen und Flimmerhärchen. Hier werden sie in einen elektrischen Impuls umgewandelt, der ins limbische System weitergeleitet wird. Dort werden Funktionen wie Atmung, Körpertemperatur, Verdauung u. a. gesteuert, hier entstehen Gefühle und werden Erinnerungen gespeichert.

Auf die Haut aufgetragene Mischungen ätherischer Öle auf Basis eines Trägeröls dringen über die Hautporen in Gewebe, Lymphsystem und den Blutkreislauf ein und gelangen so zu den Organen, bei denen sie gebraucht werden. Das Einmassieren der Mischung beschleunigt diesen Prozess.
Dass manche ätherische Öle eine positive Wirkung auf das Hormonsystem ausüben erlaubt der Aromatherapie ihren gezielten Einsatz für die hormonelle Balance.

 Ätherische Öle bei PMS (Prämenstruelles Syndrom) 

Unter PMS versteht man die physischen und psychischen Beschwerden, die vier bis vierzehn Tage vor dem Eintreten der Regelblutung in jedem Monatszyklus einer Frau auftreten können und mit Beginn der Monatsblutung aufhören.

Viele Frauen kennen eben diese Tage, an denen oft die Stimmung in den Keller sackt – denn in der prämenstruellen Phase steigt die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol an. Darum wird in dieser Zeit Stress intensiver empfunden und führt verstärkt zu Gereiztheit, Unruhe oder Ängsten. Zusätzliche Anspannung erhöht den Cortisolspiegel. Wer wünscht sich da nicht ein natürliches Stimmungsdoping, das bei schlechter Laune zuverlässig wieder auf die Beine hilft? 

Wenn Stimmungsschwankungen bis hin zu depressiver Verstimmung, Spannungsschmerzen in den Brüsten oder ein unangenehmes Bauchgefühl eine starke Belastung darstellen, können ausgewählte ätherische Öle mit hormonell ausgleichenden Eigenschaften sanfte, zuverlässige Hilfe schenken. Zum Beispiel der:

Frauenleben AromaCare bei PMS

  • Frauenleben, Stimmungshoch Aromamischung

    5ml
    CHF 13.90
  • Frauenleben, Stimmungshoch Aromamischung

    5ml
    CHF 13.90
  • Frauenleben, Stimmungshoch Aromamischung

    5ml
    CHF 13.90

Menstruationsbeschwerden mit Aromatherapie natürlich behandeln

Welche Frau würde ihre Regelschmerzen nicht am liebsten rein natürlich behandeln? 

Viele Menstruierende kennen die ziehenden, krampfartigen Unterleibs- und Rückenschmerzen während der Periode. Sie können mit Kopfschmerzen, Unwohlsein und Müdigkeit verbunden sein und sind meist an den ersten beiden Tagen am stärksten. Während der Menstruation werden in der Gebärmutterschleimhaut vermehrt körpereigene Botenstoffe gebildet. Diese sorgen dafür, dass sich die Muskulatur zusammenzieht und die Schleimhaut abstösst. Durch das Zusammenziehen ist das Gewebe weniger durchblutet und daher schlechter mit Sauerstoff versorgt. Dadurch entstehen bei einigen Frauen und Mädchen die typischen Schmerzen. Auch Stress und andere psychische Belastungen können der Grund dafür sein, dass die Menstruationsblutung unangenehm und schmerzhaft ist.

 

Wie können ätherische Öle bei Regelschmerzen helfen?

Ätherische Öle können bei Menstruationsbeschwerden beruhigen und entkrampfen. 

Darum sind sie für warme Unterbauchwickel, sanfte Bauchmassagen und Bäder sehr hilfreich. Muskatellersalbei, Anis, Fenchel, Kardamom, Rose u.v.a. sind krampflösend und ausgleichend. Bei psychischer Anspannung können Öle wie Bergamotte, Melisse, Vanille und Kamille römisch helfen.

Für eine lindernde Anwendung wenig Monatsöl Massageöl in die Handfläche geben und in sanften Kreisbewegungen in den Bauch und in weitere verkrampfte Stellen wie Oberschenkel oder Rücken einmassieren. Nach kurzer Zeit wird sich wohlige Entspannung einstellen. Im Idealfall den Rückzug auf Sofa oder ins Bett suchen, ausruhen und den Zustand dieser Zyklusphase annehmen. 

Frauenleben AromaCare bei Regelschmerzen

  • Frauenleben, Muskatellersalbei, Monatswohl Massageöl

    30ml
    CHF 17.90
  • Frauenleben, Muskatellersalbei, Monatswohl Massageöl

    30ml
    CHF 17.90
  • Frauenleben, Muskatellersalbei, Monatswohl Massageöl

    30ml
    CHF 17.90

Newsletter-Anmeldung